Berufsfeuerwehrtag 2014

am .

Einmal ein richtiger Feuerwehrmann sein, welches Jugendfeuerwehrmitglied wünscht sich das nicht? Gelegenheit dazu bekamen unsere 10-18 Jährigen JFler von Samstag, dem 12.07. bis Sonntag den 13.07.2014. Neben normalem Übungs- und Ausbildungsdienst galt es für die zukünftigen Feuerwehrmänner auch das gemeinsame Leben auf einer Wache einer Berufsfeuerwehr realitätsnah zu erleben. Immer wieder unterbrochen von simulierten Einsätzen wie Tierrettung, BMA-Auslösung, Verkehrsunfall, Heuballenbrand oder Personensuche. Bei einigen Einsätzen arbeiteten die Jugendlichen aus Nieder-Bessingen mit der JF-Gruppe der Licher Kernstadt zusammen. Hier konnten Geräte, Fahrzeuge und sonstige Ausstattung begutachtet und eingesetzt werden, die unserer Einsatzabteilung in Nieder-Bessingen im Normallfall nicht zur Verfügung stehen. Ob Hydraulischer Rettungssatz oder Abrollbehälter Wasser, bei diesen Einsätzen gab es viel neues zu sehen und zu lernen. Nicht zuletzt konnte auf diesem Wege auch der Zusammenhalt der zukünftigen Einsatzkräfte bereits in jungen Jahren verbessert und gestärkt werden. Danke an dieser Stelle noch mal an die Jugendwarte aus Lich für die gute Zusammenarbeit bei der Planung und Durchführung der gemeinsamen Übungen.

Weitere Informationen und Bilder gibt es auf der Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Lich zu sehen